Spenden

1. Holzmindener Citybiathlon am 08.10.2017

Die Mitglieder der AOK veranstalten eine Tombola zu Gunsten des Vereins und überreichen Ulrike Walczak und Jaqueline Gerke 1005€!

IMG_8929 IMG_8937

Benefizkonzert zu Gunsten des Vereins!

Am Sonntag den 09.10.2016 fand im Gewölbekeller des “Essighofs” ein, von Karlheinz Fey organisiertes, Benefizkonzert statt. Karlheinz Fey, Lara Weber, Markus Weber und Martin Christ, sowie Uwe Kanitz spieleten unplugged Blues, Folk und Rock. Der Eintritt war frei und die herumgegebene Spendenbox war am Abschluss des Abends mit über 400 € sehr gut gefüllt. Die Volksbank Weserbergland erhöhte die Spendensumme noch einmal um 200 €!

Allen Spendern sagt der Verein “Hilfe für das krebskranke Kind e.V.” vielen Dank!

IMG_4834

 

 

 


250 € vom Los- und Gebäckverkauf

auf dem Holzmindener Weihnachtsmarkt spendeten Burkhard und Silvia Struck, sowie Petra Henf, die die Kekse gebacken hat.

DSC_9879

3013,83 € aus der Initiative des Hagebaumarkts

Zur Eröffnung des Marktes in der Bülte richtete der Hagebaumarkt eine Tombola zu Gunsten unseres Vereins aus. Der Erlös von 1413,83 € wurde vom Baumarktleiter Michael Krüger noch großzügig um 1600 € aufgestockt, so dass eine Summe von insgesamt 3013,83 € dabei heraus kam.

DSC_9662

GV Altendorf/Einigkeit spendet 500 €

Anlässlich des 130. Geburtstags des Gesangvereins Altendorf/Einigkeit spendeten die Mitglieder des Vereins den Erlös aus der, an allen Singabenden üblichen, “Brinkies-Dose”, unserem Verein. Die offizielle Übergabe fand  im Rathaus statt, wo uns der Vorsitzende Uwe Witte den Scheck überreichte.

IMG_0740 

TAH vom 22.12.2015

Tesium 

TAH vom 09.12.2015

HRS Eschershausen

      2500€ für einen neuen Rollstuhl

Symrise unterstützt mit dem Aktionstag “Bewegung gegen Krebs” den Verein. Damit soll ein neuer Rollstuhl für das Kinderkrankenhaus der Universität Göttingen angeschafft werden.

IMG_7538 (1024x683)

Tombola auf dem Weihnachtsmarkt des Agaplesion Evang. Krankenhauses

Eine Tombola auf dem ersten Weihnachtsmarkt des Agaplesion Evang. Krankenhauses für die Mitarbeiter und deren Angehörige erbrachte eine Spende von 1023,50 € für den Verein!

IMG_1308

Benfizkonzert am 19.10.2014 im Essighof brachte einen Erlös von 600€ für den Verein!

   Vielen Dank an alle Mitwirkenden und der Volksbank Holzminden, die den Betrag aufrundete!

01_DSC09692 Benefizkonzert 19.10.14

v.l. Markus Weber, Lara Weber, Karl-Heinz Fey, Konny Wienecke, Alexander Glas

IMG_0519

Karl-Heinz Fey, Konny Wienecke und Alexander Glas

Nikon 1 188

Markus Weber, Lara Weber und Martin Christ

Aktionstag “Bewegung gegen Krebs 2014″ der Firma Symrise

Spendenübergabe 29.09.2014 Bild f d TAH(1)

Dank der großzügigen Spende welche die Firma Symrise am Symrise Aktionstag “Bewegung gegen Krebs” gesammelt und unserem Verein gespendet hat, konnten wir das Elternhaus in Göttingen mit zwei Fahrrädern und Spielzeug unterstützen.

UMG_Spendenuebergabe Rollstuehle f++r Kinderkrebsstation_250dpi

Rollis für krebskranke Kinder

Kinderkrebsstation der UMG (Universitätsmedizin Göttingen) erhält Rollstuhlspende vom Verein “Hilfe für das krebskranke Kind e.V.” und dem Sanitätshaus o.r.t.

Die Kinderkrebsstation der Klinik für Kinder-und Jugendmedizin am der UMG hat 3 Rollstühle für Kinder und Jugendliche im Gesamtwert von 9.500€ erhalten.Gespendet wurden die Rollis zu gleichen Teilen vom Göttinger Sanitätshaus o.r.t. und uns

IMG_0869 kleiner

 

Wir bedanken uns bei der Firma Schäfer Transport für einen Scheck über 500 €

Firma Schäfer

Unter dem Motto “Egger läuft” bewiesen die Mitarbeiter dass sie eine Menge für sich und andere bewegen können. Für jeden von Mitarbeitern bei Volksläufen zurück gelegten Kilometer spendet das Unternehmen 5€. 13200€ wurden so an sechs soziale Einrichtungen übergeben.

Unter dem Motto "Egger läuft" beweisen die Mitarbeiter der Firma Egger, dass sie eine Menge bewegen können. Das Unternehmen spendet für jeden erlaufenen Kilometer der Mitarbeiter bei Volksläufen 5 Euro. Stolze 13 200 Euro kamen so zusammen. Die Läufer entscheiden selbst, wem die Spenden zugute kommen sollen und so bekamen auch wir 2200 Euro!  Vielen Dank an die Firma Egger und die fleißigen Läufer

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *